DE
Sie haben Fragen? 06861/3496

SE 1: Deine inneren Stimmen begleiten dich überall hin

Ort: Haus Sonnental, D-66798 Wallerfangen

Meist sind wir uns der Vielfalt unserer inneren Stimmen nicht bewusst und wissen nicht, welche inneren Stimmen uns in unserem Leben begleiten und auf unser Denken, Fühlen und Tun einwirken. Vielen Stimmen bleiben wir treu und geben ihnen Macht und Einfluss in unserem Leben, ohne uns dafür bewusst entschieden zu haben. Manche Stimmen hören wir oft und gerne, andere Stimmen wollen wir gar nicht wahrnehmen.

Wir gehen nun davon aus, dass sich im Verlauf unseres Lebens die inneren Stimmen angesichts der unterschiedlichen Aufgaben oder Herausforderungen, denen wir begegnen, zu unterschiedlichen inneren Teams formieren, die sich mehr oder weniger gut den jeweiligen Herausforderungen anpassen und damit am Ende zu unserem persönlichen Stil der Lebensbewältigung beitragen.

Das Seminar bietet die Gelegenheit und lädt dazu ein, in einem ersten Schritt die inneren Stimmen, die uns bisher in diesen Prozessen begleiten, zu identifizieren.

In einem nächsten Schritt werden wir reflektieren, welche Stimmen uns nützlich erscheinen, zukünftigen Herausforderungen oder Problemen auf den vor uns liegenden Wegen angemessen und entsprechend unserer eigenen Bedürfnisse zu begegnen. Dazu werden wir im weiteren Prozess unser inneres Team strukturieren und jeweils so aufstellen, dass wir die vor uns liegenden Aufgaben oder Probleme zu unserer Zufriedenheit bewältigen können. Diese Erfahrung kann zudem zu einer größeren inneren Ausgeglichenheit und Zufriedenheit führen und auf weitere innere Entwicklungen neugierig machen.

Methodisch arbeiten wir im Seminar mit den Konzepten des inneren Teams und der Timeline- Arbeit. In der Kombination beider Methoden werden wir unterschiedliche Lebensentwürfe oder -pläne miteinander abwägen und mit ihren jeweiligen Herausforderungen betrachten. Im Prozess des Abschreitens der Timeline werden wir dann ein passendes inneres Team entwickeln, das möglicherweise neue konstruktive Bewältigungsschritte erschließt.

Leitung Gerd Hartmüller
Umfang 3 Tage
Teilnehmer*innenzahl ca. 12
Ort Haus Sonnental
Heinestr. 2 – 4
66798 Wallerfangen
Gebühr 285,- €
Termine 15.04. – 17.04.2021
(jeweils von 09:30 Uhr – 18:00 Uhr)
Hinweis Es werden 24 Stunden Selbsterfahrung bescheinigt.

Zurück zur Programmübersicht

Das sind Wir

Die SGST wurde 1988 als ein interdisziplinärer Zusammenschluss von Psychotherapeuten und Psychotherapeut*innen aus den Fachgebieten Medizin, Psychologie, Pädagogik, Sozialarbeit und Sozialpädagogik gegründet. Später kam der Bereich Soziologie hinzu. Die SGST ist Gründungsmitglied der Systemischen Gesellschaft e.V. (Deutscher Verband für Systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung). Dieser 1993 gegründete Dachverband vereint Institute und Gesellschaften sowie zertifizierte Einzelpersonen, die systemisches Denken und Handeln nutzen, um Individuen und sozialen Systemen professionelle Hilfe und Problemlösungen anzubieten.

Kontakt

Saarländische Gesellschaft für
Systemische Therapie und Beratung e.V.

Geschäftsstelle:
Barbara Schmidt-Keller
Poststr. 46
D-66663 Merzig

06861/3496

03212/7478694

© 2020 Saarländische Gesellschaft für Systemische Therapie e.V. Alle Rechte vorbehalten.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.

Erforderliche Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Komfort-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.