DE
Sie haben Fragen? 06861/3496

BC 2022/25 Systemische Beratung Pfalz

Ort: akasa, Gipserstr. 15, D-67434 Neustadt/Weinstraße

Leitung
Theorie- und Praxisseminare, Supervisionsseminare
Nicole Glaser, Christian Roland, Kurt Hahn und Andreas Kannicht
Leitung
Supervisionsseminare
Kurt Hahn und Andreas Kannicht
Leitung
Selbstreflexionsseminar
Irina Bayer
Umfang 46 Tage, davon 37 mit Lehrenden
Teilnehmer*innenzahl ca. 16
Ort akasa
Gipserstr.15
D-67434 Neustadt/Weinstraße
Gebühr 3.600,- €
Im Preis enthalten ist die Organisationsgebühr von 50,- €.
Die Zahlung erfolgt in acht Raten.
Termine
Theorie- und Praxisseminare
14.11. – 15.11.2022
01.02. – 03.02.2023
17.07. – 19.07.2023
20.09. – 22.09.2023
29.11. – 01.12.2023
20.03. – 22.03.2024
03.07. – 05.07.2024
23.09. – 25.09.2024
15.01. – 17.01.2025
13.03. – 14.03.2025
Termine
Selbsterfahrung und Selbstreflexion
11.01. – 13.01.2024
Termine
Supervision
24.04. – 25.04.2023
06.05. – 07.05.2024
25.11. – 26.11.2024
Seminarzeiten 3-tägige Seminare:
Tag: 10:00 – 18:30 Uhr
Tag: 09:00 – 18:00 Uhr
Tag: 09:00 – 14:00 Uhr

2-tägige Seminare:
Tag: 10:00 – 18:00 Uhr
Tag: 09:00 – 17:00 Uhr
Hinweis Am Mittwoch, 04.05.2022 findet von 17:00 bis 19:00 Uhr im akasa,
67434 Neustadt an der Weinstraße, Gipserstr.15,
eine kostenlose Orientierungsveranstaltung zum Kennenlernen
dieses Angebotes statt. Anmeldung bei o. g. Adresse (Frau Lackas) ist erforderlich.

Anmeldeprozess

Im Gegensatz zu den letzten Jahren, bieten wir Ihnen nun zwei Wege der Anmeldung an. Für beide müssen Sie zuerst den Bewerbungsbogen herunterladen.

1. Postalisch, wie bekannt: Dafür drucken Sie den Bewerbungsbogen aus, stellen die geforderten Unterlagen zusammen und schicken Sie sie per Post an die SGST, Frau Monika Lackas, Poststraße 46, D-66663 Merzig.

2. Per Upload: Sie füllen den Bewerbungsbogen aus und laden ihn dann auf der nächsten Seite zusammen mit den anderen Unterlagen in unserem System hoch. Nachdem Sie "Jetzt anmelden" geklickt haben, erscheint die Seite mit der Upload-Möglichkeit.

Zurück zur Programmübersicht

Das sind Wir

Die SGST wurde 1988 als ein interdisziplinärer Zusammenschluss von Psychotherapeuten und Psychotherapeut*innen aus den Fachgebieten Medizin, Psychologie, Pädagogik, Sozialarbeit und Sozialpädagogik gegründet. Später kam der Bereich Soziologie hinzu. Die SGST ist Gründungsmitglied der Systemischen Gesellschaft e.V. (Deutscher Verband für Systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung). Dieser 1993 gegründete Dachverband vereint Institute und Gesellschaften sowie zertifizierte Einzelpersonen, die systemisches Denken und Handeln nutzen, um Individuen und sozialen Systemen professionelle Hilfe und Problemlösungen anzubieten.

Kontakt

Saarländische Gesellschaft für
Systemische Therapie und Beratung e.V.

Geschäftsstelle:
Barbara Schmidt-Keller
Poststr. 46
D-66663 Merzig

06861/3496

03212/7478694

© 2021 Saarländische Gesellschaft für Systemische Therapie e.V. Alle Rechte vorbehalten.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.

Erforderliche Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Komfort-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.